20.02.2020 – Solidarität mit den Opfern von Hanau

Hass gehört nicht zu uns!
Hass gehört nicht zu unserem Land, nicht zu unserer Stadt.

Unsere Gedanken und Herzen sind bei den Menschen, die um die Toten trauern.

Wir verurteilen die feige Ermordung von 10 Menschen in Hanau aus purem Hass mit rechtsextremen Motiven aus schärfste!

Wir kämpfen gegen Rassismus, Hass und Hetze Seite an Seite mit allen aufrechten Menschen, denen unsere friedliche Heimat wichtig ist.

Angst und Terror dürfen niemals wieder in Deutschland Fuß fassen- wir müssen wehrhaft sein gegen die brutalen Angriffe auf unsere Zivilgesellschaft.

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.